Kosten:

Wir bieten 11 Webinare aus den Bereichen Medizinrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht zu einem Preis von je € 29,00 zzgl. 16 % USt an. Dies entspricht einem Betrag von zusammen € 319,00 zzgl. 16% USt.

Bei Buchung des vollständigen Medizinrechtstag mit allen 11 Webinaren reduziert sich die Teilnahmegebühr auf € 300,00 zzgl. 16% USt.

Die Abschlussrunde/ Diskussionsrunde ist selbstverständlich kostenfrei und muss nicht extra gebucht werden.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen zur Teilnahme am Online-Seminar.

Sie erhalten eine Rechnung über die Teilnahmegebühr per E-Mail. Möchten Sie die Rechnung lieber per Post erhalten, geben Sie uns bei der Anmeldung Bescheid. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag.

Es besteht die Möglichkeit während und nach dem Seminar via Chat Fragen zu stellen.

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung als Fortbildungsnachweis zur Vorlage nach § 15 FAO. Für die Anerkennung durch die jeweilige Rechtsanwaltskammer übernimmt der Veranstalter keine Garantie.

Anwesenheitskontrolle:

Da alle Online-Seminare entsprechend der Fort- und Weiterbildungsverordnung der Rechtsanwaltskammer Hessen / Landeszahnärztekammer Hessen anerkannt sind, werden wir im Laufe eines Seminartages mehrfach die Anwesenheit mithilfe verschiedener Tools kontrollieren. Falls Sie eine Teilnahmebescheinigung für Ihre Fortbildungsunterlagen benötigen, müssen Sie daher an den Anwesenheitskontrollen teilnehmen. Wir werden Sie dazu akustisch auffordern, Ihre „virtuelle Hand“ zu heben. Dafür müssen Sie zunächst in der Leiste, die Ihnen am unteren Bildschirmrand angezeigt wird, auf „Teilnehmer“ klicken. Es öffnet sich ein Fenster, in dem alle Teilnehmer angezeigt werden. Am unteren Rand des Fensters findet sich die Option „Hand heben“. Wenn Sie darauf klicken, erscheint neben Ihrem Namen ein kleines Piktogramm einer Hand. Bitte klicken Sie nicht auf „Hand herunterlassen“, bevor wir Sie ausdrücklich dazu auffordern, damit wir die Anwesenheitskontrolle durchführen können.

Bitte prüfen Sie vor Ihrer Teilnahme an einem unserer Online-Seminare, ob Ihr IT-System die technischen Mindestvoraussetzungen zur Teilnahme erfüllt.

Technik:

Das Seminar wird mit ZOOM durchgeführt.

Technische Voraussetzungen:

Hardware: PC, Mac, Tablet oder Smartphone mit Internet-Zugang (Breitband/DSL, mobil LTE), PC-Lautsprecher o. Kopfhörer

Mobil:
kostenlose ZOOM-App downloaden

Browser:  
Windows: IE7+, Firefox, Chrome, Safari5+ Mac: Safari5+, Firefox, Chrome Linux Firefox, Chrome

Das Online-Seminar kann über ZOOM-App als auch über den Browser gestartet werden.

Menü